Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Shop in nur 60 Minuten zum Laufen zu bringen

In nur 4 einfachen Schritten fügen Sie Ihrem Shop einen weiteren Vertriebskanal hinzu. Zusammen mit unserem Implementierungsmanager führen wir den Prozess mühelos durch, so dass Sie alle Funktionen des WhatsApp-Warenkorbs nutzen können.

Starten Sie Ihre 14-tägige Testversion

hero-img

1

Ein C24-Konto erstellen

Der erste Schritt, um Produkte auf WhatsApp zu verkaufen, ist die Erstellung eines Kontos auf unserer Conversation24-Plattform. In diesem Konto werden wir alle Teile miteinander verbinden, damit alles nahtlos funktioniert.

c24-logo

2

Erstellen eines WhatsApp Business-Kontos

Im zweiten Schritt erstellen wir ein WhatsApp Business-Konto. Das ist das Konto, mit dem Sie anfangen können zu verkaufen. Wenn Sie bereits einen Anbieter für WhatsApp Business API haben, können wir diese Telefonnummer in nur 5 Minuten anbinden.

whatsapp-logo

3

Facebook-Katalog verknüpfen

Der nächste Schritt besteht darin, einen Facebook-Katalog zu erstellen. Wir helfen Ihnen, den Katalog über eine der Integrationen oder eine einfache .csv-Datei einzurichten. Sobald diese mit uns verbunden ist, können wir Ihren Katalog in Conversation24 laden.

4

Hinzufügen eines Zahlungsanbieters

Im letzten Schritt müssen wir nur noch einen Zahlungsanbieter hinzufügen. Dazu wird Ihr API-Schlüssel hinzugefügt und mit unserer WhatsApp-Katalogfunktion in Conversation24 verbunden. Jetzt sind Sie bereit, Zahlungen über WhatsApp zu empfangen!

payment-logo

Under armour logo
Van der Valk logo
vdAssem logo
schoonenberg_logo_2020 logo
auping logo
sunweb logo
dd logo
career control logo